JUNGHUNDETRAINING:

DIE PUBERTÄT - DAS BESONDERE THEMA

Einzel: 65 € / Duo: 30 € pro Team

Mit Beginn der Pubertät scheinen viele Hunde das bisher Gelernte vergessen zu haben, oder aber sie zeigen jetzt in bestimmten Situationen eine gewisse "Beratungsresistenz".

Die Erfahrung zeigt, dass Training in dieser hormonell sensiblen Phase individuell auf das jeweilige Mensch-Hund-Team abgestimmt sein muss, damit sich zum einen die positive Entwicklung des Hundes fortsetzt, zum anderen der Halter auch Führkompetenz ohne Stress und ständige Misserfolge entwickeln kann.

In dieser Zeit sind sowohl viele Hunde und auch viele Halter im Gruppenunterricht für Junghunde überfordert.

Wir dagegen setzen auf Einzelunterricht und auf paarweises Training mit jeweils nur 2 Hunden.

Unter stressreduzierten Bedingungen lernt man leichter und erzielt bessere und nachhaltigere Trainingserfolge.

Um eine möglicherweise unnötige, eventuell sogar tierschutzrelevante Kastration zu vermeiden, berate ich dich auch zu diesem wichtigen Thema.

0176-56263649

©2020 Dog `N´ Roll School. Erstellt mit Wix.com

Abo-Formular